Verwendete Suchbegriffe

Highlights

English Double Pipe

Cornemuse Berrichonne

Hümmelchen mit Aufschlagzungen

Schäferpfeife in G/C

Gaita Gallega (Veilchenholz)

Practice Chanter

Hümmelchen mit 2 Bordunen, Tenor und Alt

Hümmelchen mit 2 Bordunen, Alt und Sopran

Hümmelchen Schulmodell mit 1 Bordun

Hümmelchen Schulmodell mit 2 Bordunen

Great Highland Bagpipe S/1

Great Highland Bagpipe S/7

Hümmelchen Zampogna

Praetorius Bock

Mittelalterliche Sackpfeife mit 1 Bordun

Neuigkeiten

Tenor-Spielpfeife für Hümmelchen und Dudey

NEU:

tenorspielpfeife

 

Kurs Lindenfels

Neuer Kurstermin in Lindenfels für Frühjahr 2018:

Kurs Lindenfels, 9.-11- März 2018

  

Schnupper­kurs für Dudelsack-Anfänger (Jürgen Ross) und Hümmel­­chen & Dudey-Fort­­­ge­­schritte­­ne (Ulla Raebiger) in der familiären Atmos­phäre eines Land­­gast­hofes. Leih-Hümmel­chen sind in begrenzter Zahl gegen Gebühr verfügbar!

Weiterlesen...

Borduntage im Osnabrücker Land

Neuer Kurstermin in Oesede für 2018:

Borduntage im Osnabrücker Land, 27. - 29. April 2018


  


Veranstaltungsort: Kath. LandvolkHochschule Oesede, 49124 Georgsmarienhütte (www.klvhs.de)

Kurse für Hümmel­chen & Dudey Anfänger- & Fort­­geschritte­­nen­­gruppen, Ensemble für Hümmel­chen und Dudey, Verzierungstechniken für Hümmelchen / Dudey, Drehleier, Hummel.

Weiterlesen...

 

Auf einen Blick

Diese Seite gibt Ihnen die Möglichkeit, einzelne Instrumente im direkten Vergleich mit anderen genau anzusehen. Die exakten Spezifikationen der einzelnen hier dargestellten Instrumente rufen Sie bitte über den entsprechenden Eintrag in der linken Menüleiste "Instrumente" auf.

Es sind noch nicht alle Dudelsäcke aus dem Programm hier abgebildet, da müssen noch einige zum Fotografen. Bitte ab und zu wieder hier vorbei kommen, das Bild wird immer vollständiger, gerade wenn Sie sich für besondere Ausführungen mit ausgefallenen Hölzern interessieren.

 

Gruppe der Sackpfeifen mit barocker Griffweise (Hümmelchen/Dudeys, ...)

Bitte in der oberen Reihe eine der kleinen Abbildungen auswählen und dann die Maus im großen Fenster darunter in den zu vergrößernden Bereich bewegen

Hümmelchen Schulmodell mit 1 Bordun
Hümmelchen Schulmodell mit 2 Bordunen
Hümmelchen mit Aufschlagzungen
Hümmelchen mit 2 Bordunen Alt und Sopran, beim Alt-Bordun ist oben die Umstelleinrichtung für die Tonhöhe zu erkennen
Hümmelchen mit 2 Bordunen Tenor und Alt, bei beiden Bordunen ist oben die Umstelleinrichtung für die Tonhöhe zu erkennen
Hümmelchen Zampogna
English Double Pipe
Grosser Bock nach Praetorius Hümmelchen Schulmodell mit 1 Bordun

 

Gruppe der Sackpfeifen mit halbgeschlossener Griffweise (Schäferpfeifen, ...)

Bitte in der oberen Reihe eine der kleinen Abbildungen auswählen und dann die Maus im großen Fenster darunter in den zu vergrößernden Bereich bewegen:

Schäferpfeife in G/C
Cornemuse du Centre
Mittelalterliche Schäferpfeife Schäferpfeife in G/C

 

Gruppe der Sackpfeifen mit Great Highland Bagpipe Griffweise

Bitte in der oberen Reihe eine der kleinen Abbildungen auswählen und dann die Maus im großen Fenster darunter in den zu vergrößernden Bereich bewegen:

Great Highland Bagpipe S1
Great Highland Bagpipe S7 Great Highland Bagpipe S1

 

Gruppe der Mittelalterlichen Sackpfeifen mit offener Griffweise

Bitte in der oberen Reihe eine der kleinen Abbildungen auswählen und dann die Maus im großen Fenster darunter in den zu vergrößernden Bereich bewegen:

Mittelalterliche Sackpfeife mit 1 Bordun

 

Gruppe der Gaita Gallegas mit offener Griffweise

Bitte in der oberen Reihe eine der kleinen Abbildungen auswählen und dann die Maus im großen Fenster darunter in den zu vergrößernden Bereich bewegen:

Gaita Gallega aus Veilchenholz

 

 

 

 

 

 

 

English Double Pipe

english double pipe

Beschrieben um das Jahr 1695 von James Talbot handelt es sich hier um die Rekonstruktion eines Dudelsackes mit zwei Spielpfeifen und einem Bordun. Offenbar war dieser Dudelsacktyp im Nordosten Englands recht bekannt (auch mit Blasebalgbetrieb, auf den wir hier nicht eingehen). Es gibt leider kein erhaltenes Original, weshalb die ausführliche und genaue Beschreibung Talbots heute um so wichtiger ist. Er beschreibt einen kleinen Dudelsack mit einem Bordun und einem Doppelchanter (mit zwei Rohrblättern), dessen zwei Spielpfeifen sich in ein und demselben Stück Holz befinden. Eine ähnliche Beschreibung einer Spielpfeife finden wir auch in Mersennes „Harmonie Universelle“, aus dem Jahr 1636.

Unter diesen Vorgaben haben wir uns entschlossen, den Dudelsack in der gleichen Lage wie unsere Hümmelchen/Dudey zu rekonstruieren und seine technischen Möglichkeiten der heutigen Zeit anzupassen.

Der Tonumfang der linken Hand geht von g´ – d",
der Tonumfang der rechten Hand von c´- g´,
der Bordun steht in C und ist auf D umstimmbar.

Spieltechnisch bedeutet dies in der einfachsten Anwendung, dass man diesen Dudelsack wie ein Hümmelchen/Dudey spielen kann. Mit der Hand, die zum Spiel der Melodie nicht benötigt wird, schließt man dabei komplett  die für diese Finger vorgesehenen Grifflöcher. In der Praxis bedeutet dies:

  • Wenn man einen Ton der linken Hand (= linke Spielpfeife) spielt, schließt man alle Grifflöcher der rechten Hand (= rechte Spielpfeife). Dadurch entsteht auf der rechten Hand mit der Spielpfeife ein Bordunton c´, der eine Oktave über dem eigentlichen Bordun steht.
  • Wenn man einen Ton der rechten Hand spielt, schließt man alle für die linke Hand vorgesehenen Grifflöcher und spielt damit den Ton g´ als weiteren Bordunton.

Fortgeschrittene Spieler werden natürlich die Zweistimmigkeit nutzen, bzw. durch den von C auf D umstimmbaren Bordun neben C-Dur auch in d-Dorisch oder d-Moll spielen. Diese Beschreibung hört sich zunächst sehr kompliziert an, tatsächlich ergründet man die  Möglichkeiten sehr schnell.

Eine besondere Eigenschaft dieses Dudelsackes stellt die Möglichkeit dar, mit der rechten Hand bei den untersten 4 Tönen der Spielpfeife überzugreifen. Damit entsteht der Eindruck, dass zwei Dudelsäcke spielen.

Näheres entnehmen Sie bitte der Grifftabelle.

Der Dudelsack ist aus feinstem Elsbeerholz gefertigt, mit Verzierungsringen aus Kunstelfenbein oder Kunsthorn. Er erklingt in C-Dur, d-dorisch und d-Moll. Der Bordun ist von C auf D umstimmbar. Die Rohrblätter sind aus Kunststoff und weitestgehend wartungsfrei. Der Spieldruck entspricht unseren Hümmelchen/Dudey und ist somit recht leicht. Der Klang entspricht ebenfalls unseren Hümmelchen/Dudey.

English Double Pipe aus Elsbeere, Der Tonumfang der linken Hand geht von g´ – d´´, der rechten Hand von c´- g ´, der Bordun steht in C und ist auf D umstimmbar.

Preis: 995,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

Spielhaltung: English Double Pipe spielhaltung

 

 

 

 

 

Cornamusen

Die hier abgebildeten Cornamusen sind eng verwandt mit den ebenfalls zylindrisch gebohrten Krummhörnern und wurden den Abbildungen von Michael Praetorius nachempfunden. Sie werden mit einer barocken Griffweise gespielt und haben den Tonumfang einer None, der mit Hilfe von Klappen (*) erweitert werden kann. Bei diesen Windkapsel-Instrumenten wird das Rohrblatt nicht direkt angeblasen - es liegt unter der abnehmbaren Kapsel geschützt und wird beim Spielen durch den Anblasdruck gesteuert.

Das Besondere an diesen Modellen ist die abnehmbare Kappe am unteren Ende der Cornamusen: Mit offenem Ende klingen die Instrumente ähnlich wie Krummhörner - lauter und kräftiger, geschlossen haben sie den typischen verhaltenen Ton der historischen Cornamuse.

(* Erweiterungsklappen für die Alt-, Tenor-, Bass- und Grossbass-Cornamuse können zum Aufpreis von je 85,00 Euro pro Stück und Einbau bestellt werden.)

Die Instrumente werden aus Birnbaumholz gefertigt. Das Holz ist dauerhaft mit Leinöl tiefenbehandelt, die Oberfläche mit Schellack lackiert. Die Rohrblätter sind aus Schilf (Arundo Donax) hergestellt. Wir liefern die Cornamusen mit einer hochwertigen Schutzhülle zur Aufbewahrung und zum Transport.

Sopran - Cornamuse, Tonumfang c' bis d''

Preis: 310,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 
   cornamusen  
 

Alt - Cornamuse, Tonumfang f bis g'

Preis: 345,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

 

Tenor - Cornamuse, Tonumfang C bis d

Preis: 380,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

Bass - Cornamuse, Tonumfang F bis G

Preis: 710,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

Großbass - Cornamuse, Tonumfang C bis D

Preis: 1.100,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

 

cornamuse grossbass

(Großbass Cornamuse)

 

Bei Bestellung eines Quartetts erfragen Sie bitte unsere Sonderkonditionen.

 

 

Great Highland Bagpipes

Die Firma R.T. Shepherd & Son ist einer der führenden Hersteller von hochwertigen Dudelsäcken in Schottland. Instrumente aus dieser Werkstatt werden seit Jahren sehr erfolgreich weltweit bei Wettbewerben eingesetzt und errangen zuletzt im August 2012 die Pipeband -Weltmeisterschaft. Die Qualität der handwerklichen Fertigungsmethoden, hochwertigste Materialien, viel technisches und musikalisches Know-how übertrifft den weltweiten Standard bei weitem und bürgt für professionelle Musikinstrumente auf allerhöchstem Entwicklungsstand. Die Klangqualität der Highlandpipes, die Präzision ihrer Intonation sowie ihre Optik entspricht höchsten Erwartungen.

Highlandpipes und Smallpipes von R.T. Shepherd & Son sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung, neuester Forschung und bester handwerklicher Tradition. Seit vielen Jahren verbinden uns freundschaftliche Kontakte und auch verschiedene Kooperationen mit dieser Firma. Wir freuen uns, Ihnen diese hochwertigen Insturmente hier anbieten zu können.

Wir sind in der Lage alle Produkte der Firma Shepherd & Son kurzfristig zu besorgen. Der Umfang dieses Angebotes würde jedoch den Rahmen unserer Homepage sprengen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder schauen Sie auf der Homepage der Firma R.T. Shepherd & Son unter: www.shepherd-bagpipes.com nach.

Alle Highlandpipes und Smallpipes werden von uns vor dem Verkauf sorgfältig überprüft und spielbar eingerichtet:

  • Probleme und zusätzliche Kosten des Selbstimportes entfallen.
  • Evtl. anfallende Reparaturen oder Wartungsarbeiten der bei uns erworbenen Great Highland Bagpipes und Scottish Smallpipes werden in unserer eigenen Werkstatt durchgeführt. Das spart den Weg nach Schottland.
  • Desweiteren ist Ihnen unsere fachliche Betreuung im Falle später aufttretender Fragen und Probleme gewiss. Bedenken Sie dies, falls unsere Preise im Vergleich einmal teurer sein sollten!

great highland bagpipe 1

Standardmäßige Ausstatttung:

Die Modelle S/B und S/1 bis S/5 sind mit einem Pipe-Chanter aus dem hochwertigen Kunststoff Polypenco® ausgestattet. Neben ihren hervorragenden Klangeigenschaften sind diese Chanter sehr stimmungsstabil, mechanisch unempfindlicher und schonen zusätzlich weltweit knappe Ressourcen an seltenen Edelhölzern.

Alle Dudelsäcke sind mit dem beliebten Canmore®-Bag ZIP Bag ausgestattet. Diese hervorragende Entwicklung aus Gore-Tex® Material erspart dem Musiker das lästige Abdichten des Balges und ermöglicht ein optimales Handling der Pipes.

Alle Great Highland Bagpipes sind mit einem eingerichteten Spielpfeifen-Rohrblatt aus Schilf ausgestattet. In den Drones sind bereits die neuen zuverlässigen Shepherd SM90 Drone Reeds eingesetzt. Unterschiede zwischen den preiswerten und teuren Instrumenten beruhen hauptsächlich auf den Verzierungen, der Materialauswahl und der äußeren Gestaltung der Dudelsäcke.

Unsere Preise orientieren sich an den schottischen Verkaufspreisen. Durch die momentan sehr stark schwankenden Wechselkurse sind Preisänderungen möglich! Bitte erkundigen Sie sich telefonisch nach den jeweils aktuellen Preisen.

Nachstehend beschreiben wir Ihnen als Auswahl drei der beliebtesten Modelle der Firma R.T. Shepherd & Son:

 

Great Highland Bagpipe Modell S/1

Das preiswerte Einsteigermodell aus Blackwood. Sehr schön gearbeitete Highlandpipe mit vollem Combing, jedoch ohne Mounts, Ring-Caps aus Kunstelfenbein, Nickel-Ferrules, Canmore®-Bag, Tone-Enhancers, Samt-Cover, Woll-Kordeln, mit Polypenco® Pipe-Chanter.

Einsteigermodell: Great Highland Bagpipe Modell S/1

Preis: 1.200,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

 

great highland bagpipe

Great Highland Bagpipe Modell S/3

Blackwood mit allen traditionellen Verzierungen, das von uns empfohlene und meistverkaufte Standardmodell in traditioneller Form.

Ring-Caps, Ferrules und Mounts aus Kunstelfenbein, Canmore®-Bag, Tone-Enhancers, Samt-Cover, Woll-Kordeln und Polypenco®-Chanter ohne Sole aus Kunstelfenbein.

Standardmodell: Great Highland Bagpipe Modell S/3

Preis: 1.250,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

 

great highland bagpipe s3

Great Highland Bagpipe Modell S/7

Blackwood mit vollem Combing und silbernen Slides & Ferrules. Ring-Caps und Mounts aus Kunstelfenbein, Canmore®-Bag, Tone-Enhancers, Samt-Cover mit silberner Bordüre und Seiden-Kordeln. Silberne Ferrules und Slides an den Stimmzügen der Bordune, Mundstück mit Verzierungen aus Kunstelfenbein und echtem Silber.
Blackwood-Chanter mit Sole aus Kunstelfenbein.

High-end Modell: Great Highland Bagpipe Modell S/7

Preis: auf Anfrage

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

 

great highland bagpipe s7

 

Lieferzeiten: Sollte das gewünschte Modell nicht bei uns vorrätig sein, so müssen Sie mit einer Lieferzeit rechnen die Sie bitte bei uns erfragen wollen.

 

 

 

Unterkategorien