Schäferpfeife in G/C

schaeferpfeife

Die Spielpfeife der Schäferpfeife hat einen weitgehend chromatischen Tonumfang von 1½ Oktaven und wird mit der halbgeschlossenen französischen Griffweise gespielt.

Gedrechselt ist die Schäferpfeife aus Elsbeere. Die Verzierungen sind z.B. aus Kunstelfenbein oder (gegen Aufpreis) aus Horn gefertigt. In der Spielpfeife verwenden wir ein zuverlässiges Schilfrohrblatt, die Bordune verfügen über langlebige und robuste Kunststoffrohrblätter. Die Schäferpfeife lässt sich leicht anblasen und benötigt einen nur geringen, sehr angenehmen Spieldruck.

 

Schäferpfeife aus Elsbeere in G/C, der Tonumfang der Spielpfeife ist von f'/g' bis c"', die zwei Bordune sind im Oktavabstand in G gestimmt.

Preis: 1.530,- Euro inkl. MWSt + Versandkosten

Ansicht / Download der Grifftabelle, die Nutzung unterliegt der Creative Commons Lizenz 3.0 cc namensnennungcc nicht kommerziell

 

Spielhaltung: schaeferpfeife spielhaltung

 

 

 

Direkter Vergleich mit einer anderen Schäferpfeife: Bitte wählen Sie ein Untermenü aus: